Profi Steinschleudern

Die aus der Kindheit wohl gut bekannte Zwille steigt zunehmend in ihrer Beliebtheit als Sportgerät und als preiswerter und spaßiger Einstieg in den Schießsport und das aus gutem Grund! Nachfolgend erfahren Sie wie eine Zwille genau funktioniert, welche verschiedenen Arten es gibt, worauf sie achten müssen, wenn Sie sich eine Profi Steinschleuder kaufen möchten. Am Ende der Seite finden Sie in Kürze beliebte Modelle in meinem ausführlichen Steinschleuder Test.


Beliebte Modelle im direkten Vergleich

GSG Profi Steinschleuder  F16 201890


Material:

Metall/Kunststoff

Gewicht:

300 g

Ergonomischer Griff:

check

Kugelmagazin:

times-circle

Lieferumfang:

  • minus
    Zwille
  • minus
    Ersatzgummi nicht enthalten, aber auf Amazon.de erhältlich

inet-trades Profi Schleuder aus Stahl


Material:

Kunststoff/Stahl

Gewicht:

260 g

Ergonomischer Griff:

check

Kugelmagazin:

times-circle

Lieferumfang:

  • minus
    Präzisionszwille
  • minus
    Ersatzgummi

Oramics Profi Zwille Modell Big


Material:

Metall/Kunststoff

Gewicht:

381 g

Ergonomischer Griff:

check

Kugelmagazin:

check

Lieferumfang:

  • minus
    Präzisionsschleuder
  • minus
    Ersatzgummi
  • minus
    100 Stahlkugeln (8 mm)


Welche Arten von Steinschleudern sind erhältlich?

Wie bei nahezu jedem Sportgerät gibt es auch bei Schleudern unterschiedliche Arten. Die ursprünglichste Art, auf die ich hier nur ganz kurz eingehen möchte, ist die Schleuder, wie Sie bereits in der Antike eingesetzt worden ist. Anders als bei modernen Präzisionsschleudern wird hier das Geschoss nicht durch einen ausgezogenen Gummi beschleunigt sondern durch das Schwingen der Schleuder. Ist eine ausreichend hohe Geschossgeschwindigkeit erreicht, lässt man das eine Ende der Schleuder los und der Stein verlässt die Ausbuchtung.

Aber natürlich hat dies mit einer modernen Profi Zwille nicht viel gemein. Diese bestehen meist aus Metall und Kunststoff und verfügen über ergonomisch geformte Griffe, um das Schießen so komfortabel wie möglich zu machen. Wie bereits erwähnt erfolgt die Beschleunigung des Geschosses, meist Stahl- oder Bleikugeln durch einen Gummi, der vor dem Schuss gespannt wird, um Energie für den Schuss zu speichern.

Das Geschoss wird in die Tasche am Ende der Gummibänder (oft Latex) eingelegt, der Gummi gespannt und schließlich nach sorgfältigem Zielen losgelassen. Die gespeicherte Energie im Band wird freigesetzt und die Munition verlässt die Schleuder durch die Y-förmigen Arme des Sportgeräts. 

Die Pocket shot Flitzsche - Bald im ausführlichen Steinschleuder Test

Eine weitere Schleuderart stellt das  Modell "Pocket-Shot" dar, das nebenstehend dargestellt ist. Anders als bei den normalen Zwillen ist das Gestell rund statt Y-förmig und der Gummi ist geformt wie ein Beutel. Die Geschosse werden in den Gummisack eingelegt, der Gummi gespannt und geschossen. Aber lassen Sie sich nur nicht täuschen, diese Schleuder hat gewaltige Durchschlagskraft und braucht sich vor gewöhnlichen Flitschen nicht verstecken. Stahlkugeln werden mit bis zu 12 Joule geschleudert; wahnsinnige Durchschlagskraft ist garantiert. Bis zu 350 km/h sind damit laut Hersteller möglich. 


Worauf sollten Sie beim Steinschleuder kaufen achten?

Worauf Sie auch achten sollten, ist der Funktions- und Lieferumfang der Zwille. Denn nicht alle Produkte kommen mit einem Ersatzgummi und Munition. Bei häufigem Gebrauch ist ein Austauschgummi dringend empfehlenswert, denn dieser kann bei häufigem Gebrauch verschleißen. Doch auch wenn dieser nicht dabei ist, kosten Produkte von Drittanbietern nur wenige Euro, also keine Sorge.

Machen Sie sich, bevor Sie eine Steinschleuder kaufen, auch Gedanken darüber, ob Sie ein Magazin im Griff benötigen, denn nicht alle Modelle verfügen über dieses Feature. Ich persönlich bin ein großer Fan dieser Funktion, denn So hat man schnell eine weitere Kugel griffbereit und muss nicht lange in seiner Tasche wühlen. Die Oramics Profischleuder Big  beispielsweise, die oben dargestellt ist, verfügt über ein Magazin für 10 Kugeln und gibt per Knopfdruck die nächste Kugel frei; sehr praktisch!

Das Magazin ist ein wichtiger Faktor beim Steinschleuder kaufen

Ich persönlich bevorzuge Profi-Schleudern aus Metall mit Kunststoffgriff. Achten Sie, wenn Sie sich eine Profi Steinschleuder kaufen möchten, besonders auf einen ergonomisch geformten Griff, denn beim Spannen wirken hohe Kräfte, die bei häufigem Gebrauch und gerade geformten Schleudern schnell zu Schmerzen in der Hand führen können. Weiterhin ermöglicht Ihnen diese einen besseren Halt und präzisere Schüsse.


Darauf müssen Sie bei der Benutzung achten!

Auch wenn eine Zwille im Vergleich zu einem Bogen oder einer Armbrust auf den ersten Blick ehr harmlos wirkt, darf man sich nur nicht täuschen lassen, denn die oft verschossenen Stahlkugeln fliegen mit enorm hoher Geschwindigkeit und durch das hohe Gewicht ist die Aufschlagsenergie gewaltig! Eine Zwille kann bei unsachgemäßem Gebrauch schwere Verletzungen hervorrufen! Daher sind einige Grundsätze bei der Verwendung dringend anzuraten.

Eine Profi Steinschleuder ist kein Spielzeug!

Zu allererst möchte ich unbedingt auf das Tragen einer geeigneten Schutzbrille raten, denn bei einem Riss des Gummis, was bei häufigem Gebrauch durchaus passieren könnte, wären Ihre Augen ohne Brille in Gefahr.

Achten Sie bei der Auswahl einer Schutzbrille auch darauf, dass die Brille über einen ausreichenden Seitenschutz verfügt. Eine weitere Gefahr stellen mögliche Querschläger dar, wenn auf nahe stehende Ziele geschossen wird. Achten Sie bei der Auswahl der Brille unbedingt darauf, dass diese für ballistische Anwendungen geeignet ist.

Trotz Schutzbrille sollte das Gerät vor der Benutzung natürlich auch gründlich auf mögliche Mängel oder Fehlstellen untersucht werden. Achten Sie beispielsweise auf mögliche Risse im Gestell oder dem Griff und stellen Sie sicher, dass der Gummi richtig sitzt und nicht ausgetrocknet ist.

Am aller wichtigsten ist jedoch unter keinen Umständen auf Menschen oder Tiere zu zielen oder gar zu schießen, wie bereits erwähnt ist eine Profi Steinschleuder kein Spielzeug und kann ernsthafte Verletzungen verursachen. Achten Sie stets auf Ihre Umgebung um sicher zu gehen, dass niemand geschädigt werden kann.

Mit dem nötigen Respekt vor dem Sportgerät sollten Sie aber stets auf der sicheren Seite sein und großen Spaß mit Ihrer Steinschleuder haben.


Sind Flitschen in Deutschland legal?

Prinzipiell lässt sich die Frage mit einem klaren "JA" beantworten, denn der Erwerb von Schleudern ist für Erwachsene in Deutschland rechtlich völlig unbedenklich. Allerdings sollten folgende Sachverhalte unbedingt berücksichtigt werden, denn auch wenn der Besitz und die Benutzung der Flitschen legal ist, gibt es dennoch einige Punkte zu beachten.​​​​

Mit einer Änderung des Waffengesetzes im Jahre 2002 wurde die Limitierung der Geschossenergie auf 23 Joule aufgehoben. Dies bedeutet, dass die Zwille tatsächlich beliebig stark sein darf, es gibt keine Leistungsbegrenzung des Sportgeräts mehr. Um die potentielle Gefahr von Schleudern, die besonders in der Hand eines geübten Schützen viel Schaden anrichten können, zu begrenzen, wurden daher solche Schleudern verboten, die über Armstützen oder ähnliche Vorrichtungen verfügen, wie rechts dargestellt. Selbst solche Modelle sind verboten, die nur über entsprechende Aufnahmen verfügen. Bedenken Sie diese Tatsache bevor Sie eine Steinschleuder kaufen.  Die oben dargestellten Modelle sind somit völlig legal. 

Eine Profi Zwille mit Armstütze ist in Deutschland nicht erlaubt

Oben gemachte Anmerkungen zur rechtlichen Situation stellt keine Rechtsberatung dar; wir möchten Sie darum bitten stets die gültigen Gesetze vor dem Kauf zu prüfen.


Profi Steinschleuder Test - Top-Modelle im Visier

In diesem Segment werde ich Ihnen in Kürze meine persönlichen Eindrücke zu ausgewählten Modellen mit guter bis sehr guter Amazon-Bewertung näher bringen. Die Zwillen werden dabei anhand der Verarbeitungsqualität, der Ergonomie beim Schuss sowie der erzielbaren Reichweite bzw. Schussstärke beurteilt. Bitte haben Sie noch etwas Geduld bis der Steinschleuder Test abgeschlossen und die Berichte fertiggestellt sind. Wir arbeiten mit Hochdruck daran.

Hinweis: Diese Seite enthält Affiliate-Links zu unserer Partnerseite Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

*